Datenschutzerklärung2018-05-22T12:35:37+00:00

Datenschutzerklärung

Die verantwortliche Stelle für das Angebot dieser Webseiten ist die LTG Ulm GmbH.

Die LTG Ulm GmbH verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und verwendet hierfür Technologien, die Ihnen zugleich leistungsfähige und sichere Online-Nutzung ermöglichen.

Datenschutz und Datensicherheit haben in unserer Gesellschaft einen hohen Stellenwert, da wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst nehmen. Zu diesem Zweck haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Anforderungen der datenschutzrechtlich relevanten Gesetze, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), erfüllt werden. Die Einhaltung hoher Sicherheitsstandards bei der Nutzung unserer Webseite ist uns ein zentrales Anliegen, um gewährleisten zu können, dass mit Ihren personenbezogenen Daten datenschutzkonform umgegangen wird.

Diese Datenschutzerklärung regelt das Erheben, Verarbeiten und Nutzen Ihrer persönlichen Daten. Bei Nutzung der Webseiten der LTG Ulm GmbH willigen Sie in die hier beschriebenen Verfahrensweisen ein.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Im Rahmen eines jeden Zugriffs auf unsere Internetseiten werden gewisse Daten auf unserem Webserver gespeichert (sogenannte Serverlogfiles).

Dazu gehören Ihre IP-Adresse, die Zugriffszeit, die aufgerufene Seite, die Meldung über den erfolgreichen Abruf, die übertragene Datenmenge, die Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), der Browsertyp und –Version und das Betriebssystem. Diese Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 14 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Lediglich durch Anordnung zuständiger staatlicher Behörden können wir im Einzelfall verpflichtet sein, personenbezogene Daten herauszugeben, wenn dies zur Gefahrenabwehr, Strafverfolgung oder aus anderen gesetzlich geregelten Gründen erforderlich ist.

Im Übrigen findet keine Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten statt.

Hinweis: Die LTG Ulm GmbH liest keinesfalls Ihre private Online-Kommunikation.

Als Anbieter dieser Website sind wir für die Inhalte unseres eigenen Online-Angebots verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind unter Umständen Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden, für die wir keine Verantwortung übernehmen können und deren Inhalt wir uns nicht zu Eigen machen. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob sich die mit uns verlinkten Webseitenbetreiber an die einschlägigen Datenschutzregelungen halten. Für die Inhalte fremder Websites übernehmen wir daher keine Haftung. Es haftet allein der jeweilige Drittanbieter für Schäden durch fehlerhafte oder illegale Inhalte seiner Webseite. Die LTG Ulm GmbH fordert Sie dazu auf, die Datenschutzerklärung der Webseiten, auf die sie von der LTG Ulm GmbH verlinkt werden, zu überprüfen, so dass Sie wissen, wie diese Web-Sites Ihre Informationen speichern und verwenden. Die LTG Ulm GmbH ist nicht für die Datenschutzerklärung sowie die Verarbeitung personenbezogener Daten anderer Webseiten außerhalb der LTG Ulm GmbH verantwortlich.

 

Verwendung Ihrer persönlichen Informationen

Die LTG Ulm GmbH speichert und verwendet Ihre persönlichen Informationen, um die Webseiten der LTG Ulm GmbH zu betreiben und den gewünschten Service anzubieten. Die LTG Ulm GmbH verwendet Ihre Informationen auch, um Sie über neue Produkte und Leistungen der LTG Ulm GmbH zu informieren. Die LTG Ulm GmbH kann Sie auch zwecks Durchführung einer Marktforschung über Ihre Meinung nach Angeboten und neue möglichen Erweiterungen befragen.

Die LTG Ulm GmbH wird ihre Kundenliste an Dritte weder verkaufen noch vermieten. Die LTG Ulm GmbH kann Sie gelegentlich im Namen anderer Geschäftspartner über ein spezielles Angebot informieren, das Sie vielleicht interessieren könnte. In diesem Fall werden Ihre persönlichen Angaben wie E-Mail, Name, Adresse oder Telefonnummer aber keinesfalls an einen Dritten weitergereicht.

Herausgabe persönlicher Daten

Bei Vorlage einer richterlichen Anordnung wird die LTG Ulm GmbH Ihre persönliche Information an die Strafverfolgungsbehörden weitergeben, ohne Sie davon zu informieren. Wir behalten uns auch vor, Ihre persönlichen Daten für gerichtliche Auseinandersetzungen einzusetzen, falls wir uns dazu gezwungen sehen.

Verwendung von Cookies

Die Webseiten der LTG Ulm GmbH verwenden Cookies, um die Nutzung zu erleichtern.

Was ist ein Cookie?

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die bei dem Besuch bestimmter Webseiten auf dem Computer des Nutzers abgelegt werden.

Einige Cookies sind wichtig für die Funktionalität der Seiten und werden von uns automatisch aktiviert, wenn ein Nutzer diese besucht.

Durch den Einsatz der Cookies ist es uns möglich, den Funktionsumfang unseres Angebotes zu erweitern, damit ein Besuch bei unserem Internetangebot für Sie so komfortabel wie möglich gestaltet werden kann. Hierdurch werden bei der Nutzung unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert, beispielsweise um die Sprachauswahl für die Benutzung einzustellen oder Ihre persönlichen Einstellungen zu speichern.

Über das „Hilfe“-Menü in der Menüleiste Ihres Browsers auf ihrem Computer können Sie erfahren, wie Sie das Akzeptieren von neuen Cookies in Ihrem Browser unterbinden können, wo Sie einstellen, dass Ihr Browser Sie darüber benachrichtigt, wenn Sie einen neuen Cookie erhalten oder wie Sie Cookies vollständig deaktivieren können.

Sollten Sie das Speichern von Cookies deaktivieren oder bereits gesetzte Cookies löschen, so können dadurch der Umfang und die Funktionalität unseres Internetangebots eingeschränkt sein.

Welche Cookies verwenden wir und zu welchem Zweck?

Auf unserer Webseite www.bmgmis.de verwenden wir ein Cookie um Ihre Sprachauswahl zu speichern.

Beim LTG Service Center (www.ltg-service-center.com) können Sie freiwillig ein Cookie setzen, damit Ihnen das RMA Formular bei Ihrem nächsten Besuch bereits mit Ihren persönlichen Daten, die Sie uns zum Zeitpunkt des Setzens des Cookies übermittelt haben ausgefüllt zur Verfügung steht.

Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen

Die LTG Ulm GmbH schützt Ihre persönlichen Informationen von unerlaubten Zugriff, Verwendung oder Veröffentlichung. Die LTG Ulm GmbH verwahrt hierfür ihre persönlichen Informationen, die Sie auf dem Server speichern, in einer kontrollierten sicheren Umgebung, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert werden. Wenn sicherheitsrelevante persönliche Informationen wie Kreditkartennummern an andere Webseiten übermittelt werden, werden Sie durch die Verschlüsselung des Protokolls „Secure Socket Layer (SSL)“ geschützt.

 

Wahrnehmung von Betroffenenrechten

Als Nutzer dieser Webseite haben Sie das Recht, jederzeit ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten zu widerrufen und unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Darüber hinaus können Sie jederzeit Ihre Rechte auf Sperrung, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung sowie Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten geltend machen. Hierzu bedarf es Ihrer ausdrücklichen Mitteilung, welche Ihrer Rechte Sie geltend zu machen wünschen.

Änderungen dieser Erklärung

Die LTG Ulm GmbH behält sich das Recht vor, diese Erklärung bei Bedarf zu aktualisieren, um sie an Kunden-Feedback, rechtliche und gesellschaftliche Veränderungen anzupassen. Die LTG Ulm GmbH wird Sie über diese Änderungen auf der Web-Site oder per E-Mail informieren.

Kontakt

Die LTG Ulm GmbH freut sich über alle Rückmeldungen, die diese Datenschutzerklärung betreffen. Falls Sie Fragen und Anregungen haben, wenden Sie sich bitte an info@bmgmis.de, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzten. Adresse und Telefonnummer für schriftliche oder persönliche Kontaktaufnahme finden Sie im Impressum der Web-Site.

Im Falle individuellen Kontakts werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse als personenbezogene Daten gespeichert. Insbesondere kommt dies bei allgemeinen E-Mail-Anfragen in Betracht. Diese Eingaben erfolgen ausschließlich auf freiwilliger Basis. Auch diese Daten werden vertraulich behandelt und niemals ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben.

LTG Ulm GmbH